Nachhaltigkeit

Seit 2017 arbeite ich daran mein Büro möglichst nachhaltig zu betreiben. Unter dem Stichwort Digitalisierung wird möglichst viel Korrespondenz via Mail und Onlinelinks statt gedrucktem Papier erledigt. Weiters wurden seit 2017 mehrere Investition in die Infrastruktur gesetzt. So konnte die Energiebilanz durch optimierten Energieverbrauch und eigener Energieerzeugung (Photovoltaikanlage) stark verbessert werden.

  • Eigene Stromerzeugung – Fertigstellung 12.2017
  • Dienstwagen NEU Hyundai E-Ioniq – geliefert 3.2018 – gefahrene Kilometer bisher (12.2018): 16.000
  • Einbau Klimadecke – Betrieb mit Sole/Wasserwärmepumpe im neuen Büro – installiert 9.2018
  • Verlegung des Betriebes – Einsparung gefahrene Kilometer von rund 32km pro Werktag 10.2018
  • Inbetriebnahme der Klimadecke 22.10.2018 – Heizbetrieb seit 11.2018
  • Stromerzeugung 2018 4.606 kWh
  • 2019 erster Sommerbetrieb der Klimadecke – mittels Erdkollektor zugluftfreie Temperierung!
  • Stromerzeugung 2019 4.705 kWh